Ute Simons

Hansa Yoga Team Ute Simons

Yogalehrerin Ute Simons

Ute ist Sozialpädagogin mit dem Schwerpunkt in der Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Im Studium ist sie „zufällig“ beim Yoga gelandet und seitdem regelmäßig auf der Yogamatte. Das ist einer der Orte, an denen sich Ute wunderbar mit ihrem ungebrochenen, göttlichen Kern verbinden kann.

Von 2006 bis 2008 machte Ute eine zweijährige Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya – basierend auf dem integralen Yoga nach Swami Sivananda. 2009 kam noch eine Ausbildung in der Rebalancing-Massage bei Rasal Antar, vormals Leiter der Osho Multiversity Massage Acadamy, Pune hinzu. 2010 folgte eine Ausbildung zum Thai-Yoga-Practitioner am Institut für Traditionelle Thai-Yoga-Massage, Köln. Seit 2013 ist Ute systemische Beraterin, ausgebildet am Institut für systemische Studien in Hamburg. Damit nicht genug folgte 2014 das Aerial Flow Yoga Teacher Training und seither ist Ute auch endlich „Flugbegleiterin“.
Für Ute ist es selbstverständlich sich in beiden Massagerichtungen und dem Yoga regelmäßig weiter zu bilden.

Ihr Unterricht ist geprägt von Humor und Konzentration, Abwechslung und Wiederholung und inspiriert von ihren Ausflügen in die Vielfalt der Yogawelt (Faszien-Yoga, Power Vinyasa Yoga, Partner-Yoga, Kundalini Yoga und vor allem Shanta Vira Yoga).
Intuition, fundiertes Fachwissen und ein guter Kontakt mit dem eigenen Unbewussten sind Utes wichtigste Werkzeuge in ihren Stunden und Behandlungen.
Ute unterrichtet und bietet Hatha Yoga Präventionskurse, Hatha Yoga, Faszien Yoga, Traditionelle Thai-Yoga-Massage, Rebalancing-Massage, Reiki…