Pilates Anfängerkurs (Präventionskurs)

Hansa Yoga Team: Ulrike Kausch, Pilates, Hamburg, Winterhude, Barmbek

Pilates Anfängerkurs (Präventionskurs)

Im Einsteigerkurs lernst du die Grundprinzipien nach Pilates zu erlernen und zu verinnerlichen. Insbesondere die korrekte und tiefe Atmung ist dabei sehr wichtig. Sie hilft dir, die Tiefenmuskulatur deiner Körpermitte zu aktivieren. Die Grundprinzipien sind die Basis für jede einzelne Übung. Daher wird sich im Einsteigerkurs viel Zeit dafür genommen, diese korrekt zu erlernen.

Der Pilates Anfängerkurs ist so aufgebaut, dass in den Pilatesstunden die einzelnen Übungen stets wiederholt werden, um einen Trainingsfortschritt beobachten zu können. Die Übungen werden hierbei durch leichtere oder schwerere Varianten ergänzt. Kursleiterin Uli unterstützt dich dabei mit verbalen und taktilen Hilfestellungen.

Jede Stunde beginnt mit einem Warm-up aus 5 Übungen, geht über in den Trainingsteil und endet mit einer Entspannungs- und Stretching-Phase.

„Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie ihn und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper“ (Joseph Pilates).

Datum: Montag, 21. Januar 2018 bis 26. März 2018 (10 Termine, nicht am 15. Januar 2018)

Zeit: 18.00–19.00 Uhr

Kursgebühr: 150,00 Euro
Bei diesem Pilates Anfängerkurs handelt es sich um einen Präventionskurs. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen die Kursgebühr zu einem gewissen Teil. Voraussetzung hierfür ist eine Kursteilnahme von mindestens 80 %.

Hinweis: Mit deiner Anmeldung werden die AGBs von Hansa Yoga akzeptiert.

Jetzt anmelden