Kali (Denise Toth)

Hansa Yogalehrerin Kali Denise Toth
Yogalehrerin Kali

Kalis Yogareise begann 2017 in einem Ashram bei Bielefeld. Aus einem geplanten Wochenende im Ashram wurden Wochen und in dieser Zeit traf sie die Entscheidung Yogalehrerin zu werden.
So wie Kali der Yoga, in einer sehr turbulenten Zeit ihres Lebens große Hilfe und Wegweiser war bzw. ist, so möchte Kali all die positiven Aspekte an ihre Teilnehmer weitergeben.
In den zwei Jahren ihrer Hatha Yoga Ausbildung bei Yoga Vidya, lernte Kali den integralen Yoga und das Verständnis, dass der Yoga nicht nur auf der Matte stattfindet.

Auch wenn die Stunden bei Kali schweißtreibend sein können, so ist ihr umso wichtiger, dass ihre Teilnehmer ihre persönlichen Grenzen erkennen und liebevoll annehmen.
Ahimsa, das erste Gebot der Yamas aus Patanjalis Yoga-Sutren, ist für Kali in allen Lebenslagen und besonders in ihren Stunden wichtig. Ahimsa steht für den gewaltfreien Umgang mit seinen Mitmenschen, sowie mit sich selbst.
Und auch wenn Kali die spirituellen Aspekte sehr wichtig sind, so sind es aber auch die westlichen, modernen Yoga Philosophien, die sie liebt und lebt.

So entschied sich Kali 2019 noch für eine Vinyasa Ausbildung (200 Std.) und für eine Yin Yoga Ausbildung (45 Std.), die sie in Kiel bei Yoga Moment absolvierte.

Weiterbildungen bei namenhaften Yogalehrer/innen in den unterschiedlichsten Yoga Bereichen, vom Ausrichtungsprinzip bis hin zum kreativen Sequenzing, ist für Kali eine große Freude und nicht nur ein Kanal um sich steht’s aufs Neue zu entdecken, sondern auch um Vielfältigkeit in ihre Stunden zubringen.

Ausbildungen:

  • 2018 Flow  80 Std. (BYV)
  • 2018 Hatha Yoga Sivananda 723 Std. (BYV)
  • 2019 Yin Yoga 45 Std. (RYT)
  • 2019 Vinyasa 200 Std. (RYT)

Weiterbildungen:

  • Immersion Anusara 35 Std. ( RYT)
  • Sequencing 80 Std.  (BYV)

Portfolio:

  • Yin Yoga
  • Vinyasa 
  • Hatha Yoga 
  • Asana Flow 

Kontakt
Frage an Kali